Welcome-Baby-Bags Logo

Eine Grundausstattung für geflüchtete und schutzbedürftige Frauen sowie ihre Neugeborenen in Berlin

WIR BRAUCHEN

Dringend:
  • Strampler 62/68
  • IKEA "KNALLA" Taschen 40L
  • ein paar m³ Lagerplatz in Berlin-Mitte
Bald wieder:
  • Strumpfhosen

Ich brauche eine Welcome-Baby-Bag

Schnell, unbürokratisch und direkt erhalten bedürftige Frauen Hilfe. Anfragen für Welcome-Baby-Bags stellen verschiedene Institutionen und Einzelpersonen, zum Beispiel Hebammen, Babylotsinnen, Frauenärzt_innen, Sozialarbeiter_innen aus Notunterkünften, Beratungsstellen und Gesundheits- und Jugendämtern sowie ehrenamtliche Begleiter_innen von Flüchtlingsfamilien. Sie sind unsere Partner_innen vor Ort, deren fachlicher Kompetenz wir vertrauen können.

Kontakaufnahme icon

1. Kontaktaufnahme

Wenn Sie Interesse daran haben, eine Welcome-Baby-Bag zu vermitteln, dann schreiben Sie uns bitte:

Packvorgang icon

2. Bearbeitung und Packvorgang

Nachdem die Tasche von unserem Team gepackt wurde, melden wir uns per E-Mail bei Ihnen.

Abholung icon

3. Abholung

Die Tasche kann innerhalb unserer Abholzeiten von der Kontaktperson oder der Familie abgeholt werden.

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Sie können das Projekt mit Sach-, Geld- und Zeitspenden unterstützen. Wir freuen uns über jede Spende und jedes Paket an unsere Adresse.

Sachspenden icon

SACHSPENDEN

  • Pflege/Gesundheit

    Windeln (Gr. 1), Wundcreme, Wickelunterlagen, Feuchttücher, Brust-Wundsalbe, Hygieneeinlagen für die Wöchnerin, Stilltee, Stilleinlagen, Waschlappen, Handtücher, Mullwindeln, Moltontücher

  • Bekleidung (Gr. 50 - 62/68)

    Bodys, Strampler, Söckchen, Strumpfhosen, weiche Babyhosen, Shirts, langärmelige Jäckchen/ Pullover, Dreieck­stuch, Mützchen, saisonabhängig: warme Jäckchen/ Overall, Handschuhe

  • Extras

    Schmusetuch, Greifling, Puck- oder Schlaf­sack, Baby-Kuscheldecke

Geldspenden icon

GELDSPENDEN

Bereits 15 Euro helfen uns ...

um eine Welcome-Baby-Bag mit den dringend benötigten Hygieneprodukten zu komplettieren. Nutzen Sie für die Spende unser oder überweisen Sie an:

Ökumenisches Frauenzentrum Evas Arche e.V. Evangelische Bank IBAN: DE86 5206 0410 0803 9024 47 BIC: GENODEF1EK1

Zeitspenden icon

ZEITSPENDEN

Fragen Sie bei uns nach welche Hilfe wir gerade benötigen. Wo kann ich Bedarf für Zeitspenden erfragen?

Wo Du uns findest

Welcome-Baby-Bags ist ein Projekt vom Ökumenischen Frauenzentrum Evas Arche e.V.. Wir befinden uns in der Großen Hamburger Str. 28 in 10115 Berlin, Vorderhaus, 1. Etage. Sie erreichen uns telefonisch unter 030 282 74 35 oder per E-Mail unter welcomebabybags@evas-arche.de.

  • Unsere Spendenabgabe- und Taschenabholungszeiten sind ausschließlich

    Montag
    13 - 16 Uhr

    Dienstag bis Donnerstag
    10 - 16 Uhr

  • Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    S-Bahn:
    Hackescher Markt oder Oranienburger Straße

    U-Bahn:
    U8 Weinmeisterstraße

    Tram:
    M1, M2, M4, M5, M6 Hackescher Markt or M1, M5 Monbijouplatz.

  • Es sind keine Parkplätze vorhanden.

Jedes Kind hat einen liebevollen Start ins Leben verdient.

Im Fokus des Projektes „Welcome-Baby-Bags“ stehen geflüchtete und schutzbedürftige Frauen in Notsituationen sowie deren Neugeborene. Ihnen wird durch ein Team von haupt- und ehrenamtlich engagierten Frauen aus "Evas Arche" eine Tasche mit einer Erstausstattung für die erste Zeit organisiert und gepackt. Diese Taschen beinhalten genähte bzw. gespendete Babysachen: Bodys, Strampler, Mützchen, Schlafsack, Hygieneartikel wie Windeln, Feuchttücher, Wundschutzcreme und Hygieneeinlagen für die Wöchnerin etc.

Keine Mutter kann ihr Kind längere Zeit aus „dieser Tasche heraus“ pflegen oder kleiden, aber sie deckt den Bedarf für die erste Zeit nach der Entbindung. Das Projekt Welcome-Baby-Bags wird aktuell von der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, der Servicegesellschaft zgs consult GmbH, dem FRIEDA - Beratungszentrum für Frauen, LILLYDOO, Spiele Max sowie der Mini Decki-Initiative finanziell gefördert bzw. unterstützt.

Wenn Sie an einer Vermittlung interessiert sind oder spenden möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular unter "Ich brauche eine Welcome-Baby-Bag" aus oder wenden Sie sich mit Ihrer Frage direkt an das Team von Welcome-Baby-Bags. Laura Vogt Projektleiterin

Aktuelle Informationen rund ums Projekt finden Sie bei Facebook.

Picture of a safety pin

Infomaterial

Aktuelles Bildmaterial, Fotos und Texte für die Kitabox können Sie hier runterladen.

Bei Fragen zu Ihrer Spende wenden Sie sich gerne an unsere Projektleitung Laura Vogt per E-Mail: oder telefonisch unter: 030-2827435.

10 gute Gründe für eine Spende:

  • 1.
    ... weil 100% der Spende direkt in das Projekt fließen.
  • 2.
    ... weil bereits 15 € ausreichen, um eine Familie mit einer Welcome-Baby-Bag zu versorgen.
  • 3.
    ... weil ich damit anderen helfe, die sich im Moment nicht selbst helfen können.
  • 4.
    ... weil ich damit anderen helfe, die sich im Moment nicht selbst helfen können.
  • 5.
    ... weil ich damit der Anonymität der Großstadt trotze und den Schwangeren in Not helfe, auch wenn ich sie nicht persönlich kenne.
  • 6.
    ... weil es einfach glücklich macht, zu spenden und großzügig zu sein.
  • 7.
    ... weil ich ein Vorbild sein möchte.
  • 8.
    ... weil man die schöne Gewissheit hat, sein Geld in etwas Sinnvolles investiert zu haben.
  • 9.
    ... weil man mit seiner Spende anderen so leicht ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.
  • 10.
    ... weil eine Spende steuerlich absetzbar ist. Gerne stellen wir eine Spendenquittung aus.